Pilgrim – Biere für Freunde

Prolog

An IPA’s (India Pale Ale) kann man sich gewöhnen wie auch an scharfes Essen. Bereits vor dem ersten Schluck, sollte man sich bewusst sein was einem im Glas erwartet, um nicht direkt überrollt zu werden. Stellt man sich auf die kräftigen Aromen und die starke Bittere vorgängig ein, wirkt es gleich etwas runder und weniger „Krass“.  Falls man sich überhaupt nicht mit einem IPA anfreunden kann, sollte vorerst auf Pale Ale’s ausgewichen werden. Dieses bietet einen fruchtigeren, weniger bitteren Körper und so einen besseren Einstieg in die Welt der hopfenbetonten Bieren.
Lässt man sich auf das Experiment ein und hat sich einmal an die Bittere gewöhnt, werden einem die Standard Lagerbiere den Spass am Bier trinken verderben.

In diesem Sinne: Einmal Craft – Immer Craft! Hooah!

Biere für Freunde

Pilgrim wurde im Jahr 2014 gegründet mit dem Ziel Gourmet-Biere herzustellen und gleichzeitig einen Beitrag an den Erhalt des Klosters zu leisten. Pilgrim, die alte Bezeichnung für Pilger würdigt den Standort in Fischingen, welcher seit 1138 Pilgerstation am Jakobsweg ist.
Hergestellt werden unterschiedliche Bierstile welche oft edel in 37.5cl oder 75cl Flaschen mit Zapfen abgefüllt werden und in allen grösseren Coop’s erhältlich sind.

Tasting

Dunkle bernsteinfarbe mit einem gleichmässigen, leicht bräunlichen Schaum. In der Nase sind deutliche Noten von Litschi und Zitrus warhnehmbar. Im Antrunk sind es kräftige harzige Hopfennoten die auf einem gut ausbalancierten Körper stehen. Im Abgang harzig, fruchtig mit einer mittleren Bittere die gut ausgewogen und nicht zu kräftig wirkt.

 

BrauereiPilgrim
LandFischingen, Schweiz
BiernameIndia Pale Ale
SorteIndia Pale Ale
Alkoholgehalt7.0%
Gärungobergärig
IBU50
HopfenCascade
Citra
Inhalt330ml
SonstigesCraft Collection

Foodpairing

Passt hervorragend als Begleiter zu einem Grillabend im Sommer. Die kräftige Hopfennote  kann mit würzigen Speisen locker mithalten ohne unter zu gehen und eignet sich somit besser als ein Lagerbier.

Epilog

Wichtig: IPA’s sollten immer so frisch wie möglich getrunken werden. Auch wenn das Haltbarkeitsdatum 1 Jahr angibt geht das Hopfenaroma verloren. Umbedingt 2-3 Monate nach Abfüllung trinken.
Tipp: Jeden Samstag zwischen 10 Uhr und 16 Uhr  kann man die Biere vor dem Kauf , direkt im Shop, Gratis verkosten. 

Mehr über FooBee auf Instagram #_foobee_ oder Facebook (FooBeeCH)

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer

Sliding Sidebar

Über uns

Über uns

Wir sind Genussmenschen und stehen total auf gutes Essen begleitet vom passenden Bier oder Wein. Wir haben Spass an dieser Seite und deren Inhalten weshalb wir dies in erster Linie für uns selbst tun. Tania Pally & Thomas Kägi

Follow us on Instagram

Kontakt

Egal weshalb einfach melden info@foobee.ch